News

Wechsel im Parlament Wetzikon per Juli 2024

Rück­tritt Ste­fan Burch per Som­mer 2024

Ste­fan Burch wird per Ende Juli 2024 aus dem Par­la­ment zurück­tre­ten. Ste­fan leis­tete seit über 10 Jah­ren Par­la­ments­ar­beit. Er wirkte dabei wäh­rend 3 Jah­ren in der dama­li­gen KRLG (Kom­mis­sion für Raum­pla­nung und Land­ge­schäfte), 6 Jahre in der Geschäfts­lei­tung und aktu­ell in der Fach­kom­mis­sion I mit. Letz­tes Jahr prä­si­dierte Ste­fan dann das Par­la­ment. Man spürte bei Ste­fan, dass ihm die Polit­ar­beit, ins­be­son­dere der Kon­takt mit den ver­schie­dens­ten Men­schen, stets Freude berei­tet hat. Ste­fan meint: „ich freue mich dar­über, dass ich in Wet­zi­kon  einige kleine Farb­tup­fer auf dem Polit­tep­pich hin­ter­las­sen durfte“. Aber: nach die­sen 10 Jah­ren Par­la­ments­ar­beit ‚mit voll-Gas‘ möchte Ste­fan mit sei­nem Rück­tritt mehr Zeit für seine Fami­lie und evtl. sogar für einige sei­ner schlum­mern­den Hob­bies gewin­nen. Wobei bereits ab Som­mer 2024 für ihn in der beruf­li­chen Situa­tion eine Ver­än­de­rung ansteht, wel­che min­des­tens vor­über­ge­hend auch wie­der mehr von sei­ner Zeit in Anspruch neh­men wird. Es wird Ste­fan also sicher nicht lang­wei­lig wer­den und er betont auch, dass er sich auch wei­ter­hin für die EVP ein­set­zen und auch wei­ter­hin in unse­rem Vor­stand mit­wir­ken wird. Ich ver­mute also, dass wir wohl schon bald wie­der Fotos mit Ste­fan beim ‚Wahl­pla­kate stel­len‘ pos­ten kön­nen. Lie­ber Ste­fan, ich bedanke mich an die­ser Stelle herz­lichst für Deine rie­sige Arbeit für Wet­zi­kon und für die EVP!

 

Gleich­zei­tig kön­nen wir jetzt schon infor­mie­ren, dass Pia Ernst ab Som­mer 2024 in das Par­la­ment Wet­zi­kon ein­zie­hen wird. Pia konnte mit einem super Wahl­kampf ihren 4. Lis­ten­platz erfolg­reich ver­tei­di­gen und es freut mich rie­sig, dass wir nun mit Pia eine so tolle Nach­folge stel­len dür­fen. Pia setzt sich schon viele Jahre in unse­rem Vor­stand und drü­ber hin­aus in den ver­schie­dens­ten Funk­tion für die EVP ein. Sie ist somit bei uns in der EVP Wet­zi­kon, aber auch in der kan­to­na­len und schwei­ze­ri­schen EVP bes­tens bekannt und bringt grosse poli­ti­sche Erfah­rung mit. Es freut mich rie­sig, dass wir als EVP Wet­zi­kon so tolle Per­sön­lich­kei­ten in unse­ren Rei­hen haben dür­fen und ich emp­finde Stolz und Dank­bar­keit, dass ab Som­mer also Pia, Andrea und Linus für unsere EVP im Wet­zi­ker Par­la­ment Ein­sitz haben. Liebe Pia, auch Dir vie­len Dank für Deine grosse Arbeit und schon vorab herz­li­che Gra­tu­la­tion!

Herz­li­che Grüsse, René