Schulpflege

Nadja Huber und Robert Tüscher erneut wieder in die Schulpflege gewählt!


Nadja Huber, Schulpflege



1969
kaufmännische Angestellte

 

Dafür setze ich mich besonders ein

  • Familien,besondersdieKinder stärken
  • Zusammenführung Primar-undSekundarschule - gemeinsam für eine kindgerechte Schule
  • WeiterführungProjekteinderJugendkommission, im Ausschuss der Heilpädagogischen Schule, sowie der Lehrplan 21 und der neue Berufsauftrag

 

 

 

 


Robert Tüscher, Schulpflege



1954
Elektroingenieur FH (Projektleiter)

 

«Zusammenführung von Primar- und Sekundarschule, Einführung Lehrplan 21 und Sanierung Primarschulhaus Walenbach sind meine Schwerpunkte für die nächste Legislatur-Periode.»